Führung ist (k)ein Kinderspiel

Zu einem der am meisten in Unternehmen vernachlässigten Themen zählt das Thema "Führung". In vielen Unternehmen herrscht ( immer noch) die Auffassung "Heute Mitarbeiter, morgen Chef, der Ansatz wird schon gehen". Da Führung ja ein Kinderspiel ist.

 

So kommt es, dass in immer noch vielen Unternehmen neue Führungskräfte keine Impulse erhalten hinsichtlich einem erfolgreichen Führungsverhalten. Oft geht es nach dem Prinzip "try and error" mit dem sich eine neue Führungskraft in ihre neue Rolle und die damit verbundenen neuen Aufgaben einfindet.

 

Mit dieser Systematik kommt es zu einer logischen Abfolge von Situationen, welche mit jeder neuen Stufe die Gesamtsituation nicht leichter sondern sogar noch schwieriger macht. Sowohl für die Führungskraft als auch für die Mitarbeiter.

 

In meiner Keynote "Führung ist (k)ein Kinderspiel" zeige ich basierend auf vielen so erlebten Situationen auf, welche Stolpersteine einer neuen Führungskraft im Weg liegen und wie diese einfach und effektiv mit den richtigen Informationen und Werkzeugen aus dem Weg geräumt werden können. 

 

Die Dauer der Keynote ist wählbar von 10 Minuten (Impulsvortrag) über 30 Minuten (Kompakte Präsentationen) bis 60 Minuten (Intensive Themendarstellung).